Schamlippenvergrößerung in Frankfurt ohne OP

Eine Schamlippenstraffung kann Frauen neues Selbstbewusstsein schenken und dafür sorgen, dass sie sich in ihrem Körper wieder wohlfühlen. Wir möchten, dass Sie mit jedem Bereich Ihres Körpers zufrieden sein können. Dabei sollten Sie ästhetische Behandlung jedoch stets für Ihr Wohlbefinden durchführen und nicht, weil etwa Ihr Partner oder Ihre Partnerin dies wünschen.

Wann ist eine Schamlippenvergrößerung sinnvoll?

Mit zunehmendem Alter ist die Haut wenig straff. Dieser Prozess macht auch vor dem Intimbereich keinen Halt. Entsprechend können insbesondere die äußeren Schamlippen schlaff und leer wirken. In diesen Fällen kann eine schonende Unterspritzung mit Hyaluronsäure dafür sorgen, dass die äußeren Labien wieder prall sind. Zusätzlich ist eine Vergrößerung der Schamlippen sinnvoll, wenn zuvor die inneren Schamlippen operativ verkleinert wurden. In diesen Fällen wird das optische Ergebnis der Verkleinerung der inneren Schamlippen verstärkt. Allgemein ist die Größe der Schamlippen von Frau zu Frau verschieden. Daher eignet sich die Behandlung auch, wenn bei betroffenen Frauen die äußeren Schamlippen von Natur aus sehr klein und schmal ausfallen.

Schamlippenvergrößerung mit Hyaluronsäure in Frankfurt

In unserer dermatologischen Praxis führen wir eine Vergrößerung der Schamlippen mittels Hyaluronsäure durch. Dabei führen wir mit unseren Patientinnen zunächst immer ein persönliches Beratungsgespräch. Der Wirkstoff Hyaluronsäure kommt natürlicherweise im eigenen Körper vor und sorgt dafür, dass die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird und dadurch straff und prall wirkt. Zuvor wird eine betäubende Creme auf die äußeren Schamlippen aufgetragen. Zwar ist die Nadel, mit der wir die Injektionen vornehmen sehr fein, jedoch sind die äußeren Schamlippen mit vielen Nerven durchzogen. Mit der Hyaluronsäure modellieren wir nun die Schamlippen. Durch den minimalinvasiven Eingriff bleiben nach der Behandlung keine sichtbaren Narben zurück. Zudem muss nach dieser Art der Schamlippenvergrößerung das Gewebe in diesem empfindlichen Bereich nicht allmählich heilen - Empfindungsstörungen sind damit äußerst selten. Der gesamte Eingriff dauert etwa eine halbe Stunde.

Richtiges Verhalten nach der Schamlippenvergrößerung

Die Behandlung zur Labienkorrektur wird in unserer Praxis in Frankfurt ambulant durchgeführt. Dies bedeutet, Sie dürfen direkt nach den Injektionen wieder nach Hause fahren. Durch die Injektionen können die äußeren großen Labien zunächst noch etwas gerötet und geschwollen sein. Tragen Sie in den ersten Tagen bequeme Unterwäsche, die nicht scheuert. Am dritten Tag nach der Schamlippenvergrößerung können Sie wieder sportlichen Aktivitäten nachgehen.

Wie lange hält eine Schamlippenvergrößerung mit Hyaluronsäsure

Hyaluronsäure hält etwa neun Monate, danach wird es vom Körper wieder abgebaut. Es bleiben jedoch rund 30 % des Volumens erhalten. Nachdem der Wirkstoff abgebaut wurde, ist es in der Regel problemlos möglich, eine erneute Schamlippenvergrößerung durchzuführen. Auf diese Art kann auch ein dauerhafter Volumengewinn erzielt werden.

Nicht nur der weibliche Intimbereich kann von der Verwendung von Hyaluronsäure profitieren. Auch eine moderate Penisvergrößerung ist damit zu erreichen. Weitere Informationen zum Ablauf der Behandlung erhalten Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer Praxis in Frankfurt. Wir freuen uns auf Sie!

Wir beraten Sie gerne ausführlich in unserer Praxis

Kontakt

Unsere Sprechzeiten:
09:00 - 19:00 Uhr
nach telefonischer Anmeldung

Ihr Servicetelefon:
069 - 48 00 94 40